A wie AIDA

Denn nichts bringt die vier Ziele des Visual Merchandising besser auf den Punkt als die klassische Formel von Elmo Lewis. Um Verkaufsflächen und Schaufenster effektiv zu gestalten, müssen wir Aufmerksamkeit (ATTENTION) erregen, das Interesse (INTEREST) am Gezeigten wecken, Verlangen (DESIRE) schüren und zum Kauf (ACTION) verleiten. Dann klappt’s auch mit den Kunden 😉!